Bijagos | Westafrika:
Auch bekannt als Bissagos-Archipel, ist eine Inselgruppe vor der K├╝ste Guinea-Bissaus im Atlantischen Ozean. Der Archipel besteht aus 88 Inseln, von denen nur 21 bewohnt sind. Die gr├Â├čte Insel ist Bubaque.

Die Bijagos-Inseln sind bekannt f├╝r ihre nat├╝rliche Sch├Ânheit, mit Mangrovenw├Ąldern, tropischen W├Ąldern, wei├čen Sandstr├Ąnden und kristallklarem Wasser. Sie beherbergen auch eine gro├če Vielfalt an Wildtieren, darunter Affen, Schlangen, V├Âgel und Meeresschildkr├Âten.

Das Bijagos-Volk mit etwa 33.000 Menschen, das den Archipel seit Jahrhunderten bewohnen. Sie leben in d├Ârflichen Gemeinschaften und betreiben Subsistenzwirtschaft. Die Bijagos-Kultur ist einzigartig und zeichnet sich durch ihre eigenen Sprachen, Traditionen und Religionen aus.

Bijagos | Westafrika

Bijagos | Westafrika:

Bijagos | Westafrika:

Hotels & Unterk├╝nfte

Verkehrsmittel

Institute, Rechtsanw├Ąlte, Immobilien

Zeige Buttons
Schlie├če Buttons